50 Jahre Deutsch-Türkisches Anwerbeabkommen

       Ideen?    Mitmachen!
« Zurück zu Events

Theaterstück “Ein Migrationsmärchen”

Start:
8. Oktober 2011 19:30
Ende:
8. Oktober 2011 22:00
Eventort:
Aula der Gesamtschule Duisburg-Mitte
Straße:
Falkstr. 44, Duisburg, Deutschland, 47058

“Ein Migrationsmärchen” ist der etwas ironische Titel für einen Zweiakter über den
gegenwärtigen Stand der Integration aus Sicht der türkischen Familie Dasch.

50 Jahre Integration nicht als Fest, sondern als ein Kampf gegen Vorurteile und
Ausgrenzung: Gegen die Praxis derjenigen, welche die Zugewanderten auch nach
Generationen noch als “Fremde” oder gar als “Parasiten” zu bezeichnen und gegen
die mangelnde Anerkennung der Integrationsanstrengungen.

Als Darsteller/-innen treten auf: Atilla Cansever, Hatice Onar, Ceyhun Polat und
Yeliz Onar.

Das Theaterstück ist zweisprachig – in deutsch und türkisch – und wird vom
Ulüm-Theater aus Ulm/Neu-Ulm aufgeführt.

Veranstalter ist der TSD Duisburg in Kooperation mit MUT e. V., DIALOG (Gesellschaft
für deutsch-türkischen Dialog e. V.), Hochfelder Sazevi e. V.

VVK und ermäßigt 8,00 Euro
Abendkasse 10,00 Euro